NaturSchauGarten Himmelstadt- der Garten der Zukunft?

13 September 2017

NaturSchauGarten Himmelstadt- der Garten der Zukunft?

Bei der Eröffnung des "NaturSchauGarten" in Himmelstadt konnte man allerlei Arten von Pflanzen begutachten, die  für einen pflegeleichten Garten sorgen, aber auch dem Garten einen gewissen Ausdruck verleihen. Im Vordergrund steht die Bildung einer Anlage, welche die nachhaltige Gartenkultur pflegen soll sowie zur Umweltbildung beiträgt. Die wesentlichen Bestandteile des Gartens sind Pflanzen, die überwiegend heimatnah wachsen. Darunter sind vor allem Stauden, Kräuter aber auch nachhaltige Gehölze.


Solch ein Garten ist ein Aushängeschild für den gesamten Landkreis, für den auch schon einige Veranstaltungen geplant sind und hoffentlich viele Interessierte anzieht. Der NaturSchauGarten ist ein Projekt mit der Trägerschaft des Landkreises Main-Spessart in Kooperation mit der Gemeinde Himmelstadt, die mit EU-Mitteln im Rahmen des Programms LEADER unterstüzt wird.



 

Facebook-Kommentare

Neu: Kommentieren Sie hier mit Ihrem Facebook-Account. Mit einem Klick können Sie Beitrage so auch auf Ihrer Facebook-Wall veröffentlichen und werden über Antworten in Facebook informiert.


Falls Sie keinen Facebook-Account haben oder diesen nicht zum kommentieren nutzen möchten, wählen Sie oben den Reiter 'Normales Kontaktformular'